Ich bin mir nicht sicher, dass jede Art von Gewalt (in anderen Worten: das Risiko von Verletzungen für das Tier) ist eine gute Idee. Ich denke, es gibt immer Möglichkeiten, um loszuwerden, die "Schädlinge" durch die Verwendung von natürlichen Möglichkeiten. Sie denken, diese pflanze zu retten? Ich nehme den Stiel, der fiel über getan wird, aber vielleicht die andere... Ich nehme an, dies sind die standard-metallic-Leben fallen? Feld Biologen verwenden oft Erdnussbutter für generische Säugetiere... Alina, ich bin froh, dass du dies geschrieben, obwohl Sie wissen, was es ist. Die Frage ist gut geschrieben Identifikation Frage. Es ist eine kühle pflanze, und die ungewöhnliche, besonders in einigen teilen der Welt. Ich habe noch nie davon gehört, und ich bin nicht der einzige! Auch, die Beantwortung Ihrer eigenen Frage wird gefördert. Ein Unkraut als "eine pflanze, die aus dem Ort" ich Frage mich, ob es möglich ist, ein Pilz, der nicht eine pflanze, ein Unkraut? Ist das nur auf einer Seite des Baums? Und, mir zu sagen, versuchen Sie es zuerst? Seufz. Ich habe versucht, alle die falschen Dinge. Noch tun falsche Dinge. Immer noch lernen, und wird nicht aufhören, bis zu meinem letzten Atemzug. Bis dahin hoffe ich, dass ich in der Lage bin, anderen zu helfen, sowie die überprüfung meiner eigenen Fundament des Wissens!! Ein halbes Jahrhundert der Arbeit und sorgen und Tränen und 8 Jahre college und und und mehr zu arbeiten? Ich glaube, ich habe ein paar Dinge hinzufügen, Schätzchen. Michael Dirr ist einer meiner Lieblings-Autoren in dieser Pflanzenwelt. Shane Smith und meine neueste Jorge Cervantes. Ed Hume war ein guter Freund! Wir dachten, zu tun, einen radio gig zusammen. Hatte Ed kommen, um meine Geschäfte zu unterrichten. Sie sind draußen Pflanzen @JimYoung, Es in Nord-KENTUCKY. Wild geranium, diese Pflanzen verkauft werden, an Kindergärten für den gleichen Preis zonale Geranien verkauft werden. Stinky. Ich denke, Sie sind ein bisschen stinkig. Viele 'einheimische' flora gilt als Unkraut, weil Sie sind gut angepasst an die Umgebung. Ja. Sie decken mit einer Plastiktüte um die Luftfeuchtigkeit zu erhöhen. Ich hätte Unterhitze, wenn Sie kann auch, wie bei der Einnahme von Weichholz-Stecklinge. Allerdings würde ich nicht alles hinzufügen, was sonst in dieser Phase, wie unten erwähnt. Ihre Anlage ist bereits unter schweren stress und braucht nicht mehr zu beschäftigen... aber das ist meine Meinung. Sie sagen, nur werfen Sie in viel Dünger. Es gibt eine andere hugelkultur Frage, dass die Gespräche über diese. Danke und Sie sind herzlich eingeladen! Es gibt eine Menge von Kakteen-Züchter in Europa, die liefern können Samen oder Pflanzen. Es gibt viele Kakteen vertragen niedrigere Temperaturen, weniger Sonnenlicht und mehr Feuchtigkeit. Ich habe es genossen, wachsende Kaktus nun seit einiger Zeit. Ich wachsen meist klein/Miniatur-Pflanzen, die gedeihen in heißen, trockenen Wüsten. Ich genieße die großen, aber Sie müssen den Boden für die besten Ergebnisse, IMO. Das ist auf jeden Fall der Täter! Danke für den link! @LuizBorges guten job. Ich muss achten Sie auf die Termine. Nicht erkennen, die Sie fragte so lange her. Das Holz darunter aussieht split mit einigen Insekten-Löcher. Rinde blättert leicht um die Wunde herum. Das Holz sieht verwittert. Noch gute Erwartungen? Pilze! Shiitake sind leicht zu wachsen Sie auf Protokolle, und sehr platzsparend Haha, kein problem, Ed. Der Kirschbaum scheint besonders fruchtbar. Könnte die Triebe angeregt werden, durch beschneiden habe ich auf den Baum im letzten Herbst? Oder, was Los ist, dass die Ursachen der Bäume senden möchten, die bis schießt? Ich wusste, es war ein Schuss im Dunkeln. Ich bin ein neuer Hauseigentümer und immer auf der Suche nach dem "richtigen" langfristige Lösungen. Nicht mähen, wenn es über 90 Grad? Ich mag das! Hier unten in Texas, die schneiden würden, mein Mäh-Saison bis hin zu 1-2 mal/Jahr. Das gras könnte ein bisschen außer Kontrolle obwohl. Yep, ich denke, dass die meisten dieser großen stress von draußen in die Sonne, brennen, Schäden durch Sonnenbrand, verschiedenen Temperaturen. @stormy, J. Musser: Das ist die beste Erde, die ich bekommen konnte, und er fließt wirklich gut. Es ist auch nicht matschig oder behält Wasser für zu lang für eine sukkulente. Der Boden ist völlig trocken und ich meine komplett. Bewässert diese pflanze mehr als vor einem Monat, und es war in Ordnung, ein paar Tage zurück. Keine Ahnung, was passiert ist. Es ist auch immer Licht. :)

die Art und Weise es sagt, root-Killer, die durch das bohren ein Loch in der Mitte und eine von der Seite ist gut, aber ich bin nicht der Mörder in der ich gerade beginnen, ein Feuer in das Loch in der Mitte. es wird brennen, alle, die hinunter zu den Wurzeln und die Wurzeln verrotten in sbout 1 Jahr.