@Judas, sollten Sie machen, dass eine Antwort IMO. :) Sie sind gut zu gehen für die Kompostierung. Ich bin froh, dass du aufmerksam sein!...Crape-oder Krepp-Myrte....ohhhhh und yumm. Wo ist Sie live? Wie kam die pflanze zu kommen, so zu sein wie diese? Ich muss hinzufügen, dass Pflanzen blühen, mehr üppig, wenn Sie gestresst sind, auf der Schwelle zum sterben...die Blüte braucht viel Energie. Eine gesunde pflanze Blume, eine ältere pflanze, einmal gesund vielleicht reichlich Blumen in einer letzten verzweifelten Anstrengung zur Verbreitung seiner Gene, wenn es 'spürt'? seine Letzte Saison. Ich bin versucht zu sagen, dass viele Blumen nicht meine Gesundheit...macht das Sinn? Bambus...Sie sind gooood! Grins. Dies ist so sehr viel Spaß! Das flauschige etwas? Könnte auch Graham ' s woolen jumper? Follow-up: ich habe gepflanzt, Topinambur letzten Sommer in diesem Bereich. Sie waren einfach zu pflanze in hugel Hügel, und es geschafft zu kommen und die Blume selbst in dem, was stellte sich heraus, zu einem sehr trockenen Sommer. Und dann der Hirsch geschlagen; Sie kauten das rundet jede einzige pflanze, kam zurück für Sekunden, wenn Sie versuchten, nachwachsen, und dann für den finalen Schlag: *etwas* ausgegraben, die meisten (alle?) die Knollen, bevor ich bekommen konnte, um Sie... wir werden sehen, wenn etwas übrig war, um das nachwachsen von diesem Frühjahr. Ich soll versucht haben, den Meerrettich! Hi Wendy, die Frage war über eine Natürliche/organische Lösung, um unerwünschte (Unkraut -) Pflanzen. Ich suchte und konnte nicht finden, eine "Milchig-Weiß" Chemische/Herbizid. Können Sie uns zusätzliche Informationen oder einen link zu diesem Produkt? Beide von diesen Antworten halten eine Menge Gewicht. Beide sind super Pflanzen und sollten nicht getötet werden, so willy nilly. Ich würde gerne wissen, WO dieser Baum befindet sich auf Ihrem Grundstück...Baum des Himmels und Sumach...sind tolle Pflanzen. Sie müssen ja wissen, über Sie und Ihre Neigung zu überleben, mit reizend saps...aber es hängt sicherlich von Ihrer Lage, Ihrer Familie, Ihrer Bedürfnisse. Ansonsten hab ich gepflanzt, VIELE von sowohl Wohn-und Geschäftshäuser. Sie sind beide ein bisschen "Unkraut", weil Sie so große überlebenskünstler! "Eine pflanze Platze ist die Bezeichnung für Unkraut"...müssen wissen, WO Sie Leben. Danke für deine Antwort! Ich halte es unter einem Baum im Sommer, und an einem Fenster im winter. Es scheint aufgehört zu haben. Nicht sicher, welche der Faktoren (Wasser, Wärme, Nährstoffe) war der Hauptgrund, aber zumindest schaut es viel besser. Was für eine fantastische Gelegenheit, ich hoffe es klappt und ist ein großer Erfolg für Sie Danke, ich hatte gelesen, sowohl diesen links. Der erste sagt, "Birnen gespeichert werden soll bei 50 Grad F." und sagt dann, "wenn die Birne gespeichert ist zwischen 40 und 50, es wird leicht brechen der Keimruhe". Die meisten Kühlschränke haben keine Temperatur-Steuerelemente, die es ermöglichen, diese Art von Präzision. Die Rodale link schien, um zu beschreiben, speichern von Knoblauch für das Essen (und das ist es, was ich auf die in meiner Frage, über einen terracotta-Topf), das ähnlich ist. Aber es wäre schade, öffnen Sie den Blumentopf und entdecken Sie alles, was gegangen war verschimmelt. FWIW, weiter oben im Norden, in Scandanavia, die Menschen haben Probleme mit Leichen/Särge heben aus dem Boden auf Friedhöfen nach dem winter. Gute Entscheidung, @jackwise, erhalten Sie unter helles Licht und Wasser richtig bis es sich etabliert. Dann, an einem Punkt, können Sie versuchen, das epsom-Salz-trick oder den Apfel in eine Tasche trick, um ihm zu helfen zu blühen. Vielleicht können Sie die person bitten, dass Sie gemeinsam die pflanze mit dir sein, wenn die ihrigen jemals blühte. Und wenn nicht, vielleicht Sie können versuchen, die "tricks", die mit Ihren reiferen Pflanzen. @winwaed niedrigen Gehalt an organischen und hohe Auswaschung ziemlich gut beschreibt, der sandige Boden hier in Florida. Ich denke, es ist auch ziemlich hoch in Eisen. F2 existiert in der Genetik, aber für die Samen ist es nicht sinnvoll, da Sie nicht genau wissen, welche Charakteristika in dieser F2-Pflanzen. F1-wissen Sie, dass alle Pflanzen gleich sind, für die F2 nicht. Ich hatte so etwas wie diese passieren, aber das war in verschiedenen Orten, und die langen, dünnen hatte man saure Böden Diese Frage scheint off-topic, weil es um Biologie, nicht-Gärtnerei/Landschaftsbau, wie in der Hilfe. Haben Sie Pflanzen Sie Sie draußen, und habe Sie wieder wachsen? :) @townsean ich bin mir ziemlich sicher, dass Sie Tomaten aus selbst Fensterbank mit Sonnenlicht, wenn Ihr Boden ist richtig warm/fruchtbare (ich würde denken, wenn Sie stellen Sie sicher, Sie haben etwas mehr Phosphor als Stickstoff, und mindestens so viel Kalium wie Phosphor, wenn nicht eine Menge mehr, das sollte nahe sein zu groß). Sowieso, ich empfehle das Experimentieren mit Tomaten und Paprika für sicher. Ich höre rocoto-Paprika (Baum Paprika) lieber weniger Sonnenlicht als Paprika im Allgemeinen zu tun. Also, wenn Sie mögen würzige Paprika (50k-250k SHU), werden Sie möglicherweise etwas zu denken, (Sie wollen überwintern Sie für eine größere Ernte im nächsten Jahr). Das ist genau das was ich gesucht hatte, danke. Ideal daran interessiert, ob etwas wachsen kann, innerhalb einer Woche so Aussehen wird in Kürbis und Sprossen! Ich denke, dass die Ursache möglicherweise wurde der Mangel an Wasser. Ich habe die sprinkler aus, die für 45 Minuten einmal in der Woche, aber es war nicht genug. Ich habe tatsächlich benötigt, um Wasser über 3 Stunden einmal in der Woche, um die richtige Zoll von Wasser. Ich warte, um zu sehen, was es sieht aus wie im Frühjahr. Den höchsten Ertrag kommt nicht von overwatering Ihnen, damit Sie verrotten. Es sei denn, Sie sind in einem besonders trockenen Klima oder eine ausgewachsene Dürre, Sie brauchen nicht gewässert werden auf alle. Tut mir Leid, aber ich nicht "sehen" - dein Foto ist sehr verschwommen. Könntest du bitte ein paar details hinzufügen, wie gibt es eine Steigung, welche Art von Boden haben Sie und haben Sie Sprach mit Ihren Nachbarn über Sie? (Ich denke, er wäre auch lieber das Wasser auf seine Pflanzen anstatt in Ihrem Garten. @blackthumb Wann hatten Sie Ihre Sträucher für zwei Spielzeiten (vor, gar kein Schnitt notwendig ist), haben Sie genügend Zeit hatte, die Beobachtung des Wachstums-Muster aus Erster Hand. Ja, manchmal neue Zweige wachsen aus dem unteren Teile des alten, so zurück zu schneiden, die neues Wachstum. Aber das ist die übliche Vorgehensweise. Neueste news: die gleiche Sache passiert ist, die in der Nähe der Pfeffer-pflanze. Ich glaube, ich sah auch eine weiße fliege herumfliegen. Nicht sicher, ob Sie verwandt sind. Ich werde versuchen, waschen Sie die Sachen aus der Pfeffer-pflanze mit einem qutip und Seifenwasser als der Pfeffer nicht wirklich viele Blätter zu ersparen. Was passiert, wenn Sie wollen ein Nickerchen zu machen und Holen Sie die Sachen auf Ihre Hände, Augen oder Nase? Ich muss so vorsichtig sein, nur das hinzufügen einer Prise auf, in meiner Küche. Ich habe zu waschen und zu reinigen, das Zeug von meinen Nägeln und ich am Ende immer in meinen Augen, oder Nase! @coomie ich habe versucht, diese selbst, in der ich dachte, dass Glyphosat nicht funktioniert hat, wie ich war, Spritzen Sie es am Abend nachdem ich nach Hause kam von der Arbeit. Mein Vater hat mich gerade und jetzt warte ich auf einen trockenen, heißen Tag und spray morgens. Es funktioniert auf diese Weise viel besser in meiner Erfahrung (die in übereinstimmung mit den Anweisungen, die ich natürlich noch nicht die Mühe gemacht zu Lesen!).

Hinweis: Weinreben haben alternativen Verzweigungen.

Ich persönlich würde lieber #1. Es ist natürlicher (weniger Arbeit) haben die Zweige auf beiden Seiten, und es wird mehr ausgeglichen (Schatten unter der pergola).

Aber ich würde nicht zu viel sorgen machen über die zwei Möglichkeiten. Jedes Jahr, das Sie ändern können. Das dunkle grün der Zweige des letzten Jahres (und so sollten Sie verschieben Sie Sie in die richtige Richtung). Die senkrechten Zweige sind die Zweige, wird Wachstum im Frühjahr.